Hörspiel & Feature

NomySound ist Hörspielmacher. Bei uns entstehen komplette Hörspiele von der Idee bis zum sendefertigen Audiofile oder Vorlage für das CD-Presswerk. Neben Erfahrung in Autoren- und Auftragsproduktionen, besteht unser Portfolio aus Dramaturgischer Beratung, Sprachregie und medienpädagogischer Arbeit (Hörspielworkshops).
Hier eine repräsentative Auswahl von NomySound-Hörspielen:

DJ killed the Popstar

Autor: Ina Plodroch, Simon Kamphans
Regie: Simon Kamphans
Sprecher: Bettina Kurth, Silke Linderhaus, Guido Lambrecht, Lars Schmidtke, Martin Bross, Florian Seigerschmidt
Technische Realisation: Simon Kamphans, Matthias Fischenich, Dirk Hülsenbusch
Veröffentlichung: WDR 2016
gesendet: WDR 3, 1LIVE
Mehr über die DJ-Superstars

Pimp my Brain!


Autor: Matthias Lang, Simon Kamphans
Regie: Simon Kamphans, Matthias Lang
Sprecher: Christopher Heisler, Heike Hagen, Lars Rudolph, Judith Engel
Technische Realisation: Simon Kamphans
Veröffentlichung: RBB 2016
gesendet: RBB Kulturradio, WDR 1LIVE
Mehr über Pimp my Brain!

Glück up your life!glueckup_cover_03

Autor: Simon Kamphans
Regie: Kristina Huch, Simon Kamphans
Musik: Matthias Lang
Technische Realisation: Simon Kamphans
Veröffentlichung: WDR 2013 (im Rahmen der ARD Themenwoche „Zum Glück“)
gesendet: WDR3, 1LIVE, Deutschlandfunk
Mehr über das Glück

Pelemele und der Geschenkefluch
Pelemele_und_der_Geschenkefluch

Autor: Wolfgang Aistermann
Regie: Nike Zafiris, Simon Kamphans
Sprecher: Bernt Hahn, Camilla Rentschke, Tom Jacobs und viele andere.
Technische Realisation: Simon Kamphans
Produktion: LAUT! Records, Pelemele!
Veröffentlichung: CD (LAUT! Records) 2011
gesendet: KiRaKa (WDR)
Mehr über den Geschenkefluch

Kennst du schon KEN?

kennst du schon ken_teaser-foto

Autoren: Simon Kamphans, Matthias Lang
Regie: Simon Kamphans, Matthias Lang
Musik: Matthias Lang
Sprecher: Jonas Baeck, Daniel Printz, Anna-Sophia Lumpe und viele andere.
Technische Realisation: Simon Kamphans
Veröffentlichung: online, 2010; CD (mairisch Verlag) 2012
Preise: ARD Premiere im Netz, „Beste Montage“ Leipziger Hörspielsommer,
„Das kurze brennende Mikrofon“ Berliner Hörspielfestival“
gesendet: SWR3, SWR2, MDR, dradio wissen
Mehr über KEN